Strahlend weiße Zähne

Zahnverfärbungen, die durch den Genuss von Kaffee- und Tee oder durch Rauchen entstanden sind, können bei einer Professionellen Zahnreinigung entfernt werden. Hat sich die Farbe Ihrer Zähne jedoch aus anderen Gründen verändert, lässt sie sich oft nur durch eine Aufhellung oder Bleichung korrigieren.

Verfärbte wurzelkanalbehandelte Zähne können von innen gebleicht werden. Wünschen Sie sich generell eine hellere Zahnfarbe, so verwenden wir bevorzugt die Homebleaching-Technik. Dazu wird eine individuelle Kunststoff-Schiene angefertigt, die Sie zwei Wochen lang vor dem Zubettgehen mit einer chemischen Substanz beschicken und nachts tragen.

Diese Technik, die es bereits seit den 1990-er Jahren gibt, kann nur an gesunden Zähnen angewendet werden. Schadhafte Füllungen sollten vor dem Bleichvorgang erneuert und Karies beseitigt werden. Bleaching ist für die Zähne unschädlich.

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin – ganz unkompliziert telefonisch unter der Nummer 0711 562181. Oder teilen Sie uns online Ihren Wunschtermin mit.